Jan Bouman Haus

Das Museum des Fördervereins zur Pflege niederländischer Kultur in Potsdam e. V.

Förderverein zur Pflege niederländischer
Kultur in Potsdam e. V.

Stellenausschreibung

Im vereinsgeführten Museum, dem Jan Bouman Haus im Holländischen Viertel von Potsdam,
ist zum 1.7.2018 die Stelle eines/r

Museumsleiter/in

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 20 Wochenstunden zu besetzen.

Schwerpunkte Ihrer Aufgaben

Strategische und operative Organisation des Betriebs des Jan Bouman Hauses

  • Organisation der Besucherbetreuung,
  • Einsatzplanung für-, Anleitung und Kontrolle der Mitarbeitenden,
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben,
  • Organisation der Weiterbildung,
  • Vorgabe für Standards der Besucher- und Hausbetreuung,
  • Sicherung der Standards der Besucher- und Hausbetreuung,
  • Belehrungen der Mitarbeitenden und Nachweisführung,
  • Bearbeitung von museumsbezogenen Anfragen,
  • Bewirtschaftung des museumsbezogenen Budgets,
  • Aufstellung des Haushaltsplanes,
  • Nachweisführung des Mitteleinsatzes,
  • Abrechnung aller Teile des Wirtschaftsplanes unter Berücksichtigung der Unterschriftsbefugnisse,
  • Abrechnung der Zuschüsse der Landeshauptstadt Potsdam;Erstellen der Verwendungsnachweise,
  • Akquisition von Drittmitteln,
  • Erstellen von neuen Zuwendungsanträgen,
  • Organisation der Bauunterhaltung des Museums,
  • Vergabe von Leistungen und Lieferungen gegenüber Dritten

Konzeptionelle Museumsarbeit

  • Mitwirkung bei der Fortschreibung der Konzepte für die weitere Profilierung des Museumshauses und seiner Sammlungen,
  • Akquisition museumspädagogischer Angebote und deren Aufbereitung zur Entscheidung durch den Vorstand,
  • Umsetzung der museumspädagogischen Projekte nach Zustimmung durch den Vorstand,
  • Vertretung des Museumshauses in museumspädagogischen Netzwerken (u. a. im Museumsverband),
  • Organisation und Bearbeitung/Aktualisierung der Museumssammlung, der hausbezogenen Dokumentation und der Bibliothek,
  • Inventarisierung und Digitalisierung der vorgenannten Bestände,
  • Erarbeitung von Vorschlägen für die weitere sammlungs- und Ankauftätigkeit zur Entscheidung des Vorstands

Öffentlichkeitsarbeit

  • Organisation von Veranstaltungen, Aktionstagen, Führungen u. ä.,
  • Erarbeitung und organisatorische Umsetzung von ausstellungsbezogenen Informationen,
  • Pflege des Internetauftritts des Museumshauses, Organisation der Kommunikation durch Pressearbeit (in Abstimmung mit dem Vorstand) und über die sozialen Medien

Ihre Qualifikation und Kompetenzen

  • geistes- bzw. kulturwissenschaftlicher FHS-Abschluss oder vergleichbare Studienabschlüsse (ein Volontariat im Museumsbereich wäre wünschenswert)
  • nachgewiesene mehrjährige Erfahrungen in der Museumsarbeit bzw. in vergleichbaren Aufgabenstellungen
  • Erfahrungen bei der Realisierung von Ausstellungen und in Verbindung mit dem Einsatz unterschiedlicher Medienanwendungen
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • sehr gute Anwendung der MS-Office-Produkte und der modernen Medien
  • sehr gute Selbstorganisation
  • gute Fremdsprachenkenntnisse (englisch, wünschenswert wäre niederländisch)
  • sehr gute Kenntnisse der Kunst-, Kultur- und Siedlungsgeschichte der Stadt Potsdam und der Niederlande
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

Der Förderverein zur Pflege niederländischer Kultur in Potsdam e. V. als Ihr Arbeitgeber bietet

  • eine Stelle, die durch die Landeshauptstadt Potsdam gefördert wird, mit einer Vergütung in der
    Entgeltgruppe 10 TVöD

Bewerbungen (keine Bewerbungsmappe, Schnellhefter, Folien) sind ausschließlich schriftlich bis 7.6.2018 zu richten an:

Förderverein zur Pflege niederländischer
Kultur in Potsdam e. V.
Mittelstraße 8
14467 Potsdam

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren